• Hallo Leute,
    ich will mir einen Gaming PC zulegen und wollte darin die AMD R9 390 Nitro von Sapphire mit 8GB benutzen, die Daniel auch schon verglichen hat mit der GTX 970.
    Jetzt kann man aber leider Die R9 390 von Sapphire nirgendwo mehr bestellen weil die anscheinend nicht mehr verkauft wird (ich weiß nicht genau wieso weshalb warum)
    Wollte daher fragen ob jemand einen Tipp hat von welchem Hersteller ich die R9 390 am besten einbaue.
    Danke schonmal im voraus,
    Samuelssohn

  • Ja sorry ich hab etwas vergessen. Ich kann meinen PC nicht selbst zusammenbauen und will ihn deswegen bei atelco bestellen die machen den Zusammenbau für 5 Euro und dort habe ich die Grafikkarte nicht gefunden.
    Und der bei dem Link zu der Karte aus Daniels Testvergleich lande ich bein einem nicht verfügbaren Artikel:
    http://www.mindfactory.de/prod…Lite-Retail-_1005952.html

  • Falsch. Du kannst deinen PC selber zusammenbauen, du traust dich nur nicht.
    Lass dir das nochmal durch den Kopf gehen. Der Zusammenbau ist nicht schwer, schau dir ein paar Videos dazu an und du kannst es. Wenn du noch jemanden findest, der dir helfen würde, wäre es noch einfacher.


    Dazu würde ich nicht bei Atelco bestellen. Die sind im Insolvenzverfahren. Die scheinen sich zwar wieder zu erholen, aber solange die noch im Verfahren sind, würde ich da nicht bestellen.

    Intel Core i7-3970X | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock FATAL1TY X79 Champion | Corsair Dominator Platinum DDR3-1600 | SAPPHIRE Radeon R9 390X | SK Hynix Canvas SC300 256 GB
    SuperFlower Leadex Gold 750W | Fractal Design Define R5 | Terra 2770W 1440p @ 60 Hz AH-IPS Workstation-Monitor