Probleme mit Gamin PC AMD FX 9590 kühlung

  • Hallo zusammen ich habe ein mega Problem ich habe mir seit einem halben Jahr einen neuen PC zusammengestellt und nun ist es so das die Temperatur der CPU über 60°C geht wenn ich Zocke und dann immer alle 20 sek für ca 5 sek Die FPS in den keller Springen ( unter 7fps ) und laut speedfan springt dann die Auslastung auf über 80% ich hab mich in Foren durchgelesen wo steht das ich meine Kühlung verbessern soll dies hab ich dann auch gemacht von einem "Dark Shadow Rock 2" auf eine Wasserkühlung "Corsair H110" dennoch bleibt das Problem andere meinten das meine Festplatte Kaput sei dann hab ich auch diese gewechselt zu einer "Western digital Blue" keine Veränderung dann gabs eventuell noch Probleme mit den Einstellungen im BIOS auch dies überprüft keine Veränderung... ich bin jetzt leider mit meinem Latein am ende und finde auch nix mehr.


    Ich hoffe mir kann hier jemand helfen und bitte unterlasst Sprüche wie "Such doch auf Google da findeste alles" oder "Deswegen kauft man sich Intel" o.ä. Danke


    Mein System:


    CPU = AMD FX 9590
    Kühlung = Corsair H110 ( beide Lüfter pusten die Luft aus dem Gehäuse ) + 2x Lüfter vorne im Gehäuse die Luft anziehen 1x Lüfter hinten der pusten die Luft aus dem Gehäuse
    Mainbord = ASRock Fatality 970 Performance Series
    Festplatte = Western digital Blue 4GB
    RAM = 16GB ( weiß grad nicht welche Taktung und marke ).
    Grafik = EVGA Nvidia GeForce GTX 980 TI 6GB 512Bit glaube ich.
    Netzteil 1000 Watt

  • Das klingt eher nach überhitzenden Spannungswandlern. Auch wenn das Fatal1ty 970 für die Centurions ausgelegt ist, sind die Spawas immer ein Problem bei denen. Da du ne Wasserkühlung benutzt, kommt bei den Spawas kaum ein Luftzug zustande. Versuch mal irgendwie einen Lüfter so im Gehäuse zu verbauen, dass er direkt auf die Spawas pustet. Parallel dazu kannst du mit HWMonitor gucken, ob du bei deinem Board die Temperatur der Spawas auslesen kannst, die sollte bei Vollast ohne den Lüfter so 90-100° betragen.

    Intel Core i7-3970X | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock FATAL1TY X79 Champion | Corsair Dominator Platinum DDR3-1600 | SAPPHIRE Radeon R9 390X | SK Hynix Canvas SC300 256 GB
    SuperFlower Leadex Gold 750W | Fractal Design Define R5 | Terra 2770W 1440p @ 60 Hz AH-IPS Workstation-Monitor

  • Es wäre sinnvoll, einen Lüfter direkt auf den Kühler der Spawas zu richten.

    Intel Core i7-3970X | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock FATAL1TY X79 Champion | Corsair Dominator Platinum DDR3-1600 | SAPPHIRE Radeon R9 390X | SK Hynix Canvas SC300 256 GB
    SuperFlower Leadex Gold 750W | Fractal Design Define R5 | Terra 2770W 1440p @ 60 Hz AH-IPS Workstation-Monitor

  • Wieso Außenluft? Im Gehäuse ist genug Luft vorhanden.

    Intel Core i7-3970X | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock FATAL1TY X79 Champion | Corsair Dominator Platinum DDR3-1600 | SAPPHIRE Radeon R9 390X | SK Hynix Canvas SC300 256 GB
    SuperFlower Leadex Gold 750W | Fractal Design Define R5 | Terra 2770W 1440p @ 60 Hz AH-IPS Workstation-Monitor

  • Solange da ein bisschen was pustet hilft das 10x mehr als wenn gar nix drauf pustet.

    Intel Core i7-3970X | Thermalright HR-02 Macho Rev. B | ASRock FATAL1TY X79 Champion | Corsair Dominator Platinum DDR3-1600 | SAPPHIRE Radeon R9 390X | SK Hynix Canvas SC300 256 GB
    SuperFlower Leadex Gold 750W | Fractal Design Define R5 | Terra 2770W 1440p @ 60 Hz AH-IPS Workstation-Monitor